KOENIGSKARREEwird geladen

Sie befinden sich hier: Portfolio » Gewerbe » KOENIGSKARREE
‹ Zurück zu Gewerbe

Mönchengladbach-Pesch,
Korschenbroicher Str. 160-186

Das KoenigsKarree ist ein Gewerbe- und Dienstleistungspark mit historischem Flair mitten in Mönchengladbach, nahe der City Ost. Ursprünglich als Baumwollspinnerei geplant und ab 1890 in mehreren Bauabschnitten erbaut, überstand das Areal zwei Weltkriege. Nach der Stillegung der Spinnerei Anfang der 1960er Jahre, diente es in seiner wechselvollen Geschichte erst einer schweren Panzerinstanthaltung als Heimat, bevor ab 1967 als Lager- und Verkaufsstandort diverser Firmen (Calderoni, MöbelMann, Fa. Heintze Textil, P&M Spedition, Gota Tapetenmarkt, ISS Records) als Standort diente.

Heute beherbergt das Fabrikensemble aus dem Jahre 1890 verschiedene Firmen aus den Bereichen Einkaufen und Genießen, sowie Dienstleistung und Fitness. Als Bindeglied zwischen dem Wohnquartier Volksgarten und der City Ost ist das Areal sehr beliebt – 24h/Tag geöffnet – und als Frequenzbringer täglich gut besucht.

 

Objektfakten 

Straße Korschenbroicher Str.
Hausnummer 160-186
PLZ 41065
Stadt Mönchengladbach
   
Nutzung Gewerbeobjekt
Baujahr etwa 1890
im Besitz seit Beginn
Nutzfläche ca. 11.000 m²
Mieter Restaurant Elià, LaserPlazaMatratzenshop 24, McFit, Deiters, Deutsch-Russischer Integrationsverein, Mexx Global
Einheiten 12-14